Hauptinhalt

Was bedeutet Politik für dich? Das haben wir die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 gefragt.
So, sahen die Antworten aus:

 

 Ein großes Ziel der Theodor-Litt-Realschule ist es, die Schülerinnen und Schüler zu sozial verantwortlichen, selbstbestimmten und fachlich kompetenten Mitgliedern der Gesellschaft zu erziehen. Sie sollen in der Lage sein, in einer sich immer schneller verändernden Welt und Gesellschaft ihren Weg zu finden.

Das Fach Politik unterstützt nicht nur die Entwicklung eines politisch-demokratisches Bewusstsein der Schülerinnen und Schülern, sondern es unterstützt die Schülerinnen und Schüler bei ihrer weiteren Lebensplanung.
Einen wichtigen Beitrag liefert das Fach Politik im Prozess der Berufswahlorientierung und damit der Lebensplanung der Schülerinnen und Schüler.

In Klasse 8 findet ein halbjähriges Berufspraktikum statt. Hier absolvieren die Schülerinnen und Schüler einmal die Woche im Betrieb ihrer Wahl ein berufsvorbereitendes Praktikum. Hier wird den Schülern die Möglichkeit gegeben erste Eindrücke und Erfahrungen in der Berufswelt zu erlangen und soziale Kompetenzen handlungsorientiert zu erweitern.

In Klasse 9 wird ein zweiwöchiges berufsvorbereitendes Praktikum abgeleistet. Den Schülerinnen und Schülern wird eine weitere Berufswahlorientierung ermöglicht, um ihre weitere Lebensplanung zu fördern.
Darüber hinaus bekommen die Schüler ab Klasse 8 die Möglichkeit an Berufsorientierungstagen unterschiedlicher Unternehmen in Düsseldorf teilzunehmen.