Hauptinhalt

Auch in diesem Jahr trafen sich am 28. Mai wieder alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 in der Sporthalle. Die Klassen mussten beweisen, dass sie Teamgeist besitzen und gemeinsam kooperative Sportspiele meistern. Ob beim Bodybuilderlauf, dem Seilspringen oder beim Kutschenrennen, der Aspekt des Fairplays stand immer im Vordergrund. Doch nicht nur der Sport stand im Mittelpunkt. Auch das Allgemeinwissen und die Kreativität wurden mit einem Quiz überprüft. Mit großem Engagement traten die Klassen gegeneinander an und obwohl der Siegeswille so groß war, feuerten sie sich gegenseitig an und die Stimmung war gut. Am Ende der Veranstaltung ging die Klasse 5c als Gewinner hervor. Vorbereitet und organisiert wurde das tolle Spielefest von den Sporthelfern.