Hauptinhalt

Schulbetrieb ab Montag, 19.04.2021
Wir beginnen am Montag wieder mit dem Wechselunterricht für die Jahrgangsstufen 5 - 9.

Um das Infektionsgeschehen durch den öffentlichen Nahverkehr nicht unnötig in die Höhe zu treiben, haben benachbarte Schulen in Absprache mit der Stadt unterschiedliche verschobene Anfangszeiten beschlossen. Für die Theodor-Litt-Realschule bedeutet dies, dass der Unterricht erst um 8.20 Uhr startet.
Der Ganztagsbetrieb darf noch nicht stattfinden, sodass Ihr Kind bis maximal 13:35 Uhr Unterricht haben wird.

Für die Jahrgangsstufen 5 und 6 gibt es auch weiterhin die Möglichkeit der Notbetreuung an den Tagen, an denen kein Präsenzunterricht stattfindet. Hierfür muss ein neuer Antrag bei der Schulleitung gestellt werden.